hr4 - Hitparade
TOP 40 bestimmen

www.hessencharts.de

Hitparaden im Hessischen Rundfunk

Update: So., 05.07.2020, 19:52 Uhr

hr3 - Chartshow
TOP 30 bestimmen

hr1 - Songs
Aktuelle Top 20

youfm Playlist
Aktuelle Top 100

hr3 - Chartshow  (2004-2020)
Aktuelle Top 10

Sonntag, 5. Juli 2020    (17-20 Uhr)

Platz

VW

T

Titel - Interpret Woche

Punkte

1. 2. Beautiful madness - Michael Patrick Kelly 7 49
2. 1. Übermorgen - Mark Forster 9 72
3. 9. Whatever it takes - Milow 6 10
4. 7. Nur die Musik - Joris 5 11
5. 3. Breaking me - Topic feat. A7S 16 127
6. 10. Supalonely - Benee feat. Gus Dapperton 4 6
7. 5. Blinding lights - The Weeknd 24 187
8. 6. Control - Zoë Wees 12 47
9. 4. In your eyes - Robin Schulz feat. Alida 7 27
10. 12. Kings and Queens - Ava Max 8 4

alle Platzierungen | Übersicht & Infoseite | Frank Seidel bei hr3
Rückblick: 5 Jahre | Jahrescharts 2019

Info zur Chartshow | Herzen vergeben
.

hr4 - Hitparade  (2018-2020)
Aktuelle Top 10

Sonntag, 5. Juli 2020    (17-20 Uhr)     Ausgabe 113

Platz

VW T Titel - Interpret

Onl.

Woche

Punkte

1. 8. Gott sei Dank gibt es dich - Björn Landberg

4.

5 75
2. 2. Alles auf Anfang - Bastian Korn

2.

14 231
3. 5. Bollwerk - Dari

5.

6 103
4. 3. Wo sind die Jahre hin - Nadine Fingerhut

1.

23 235
5. 6. Wieder dieses Lied - Alexander Jahnke

3.

6 96
6. 1. Brauche ich dich - Déborah Rosenkranz 15 288
7. 4. Solange wir uns haben - Eloy De Jong 10 131
8. 9. All diese Songs - Kirk Bondin 8 72
9. 7. Hunderttausend Mal - Tom Niklas 3 38
10. 10. Kleines großes Glück - Anni Perka 4 47

alle Platzierungen | Übersicht & Infoseite | Chris Koch bei hr4
Jahrescharts 2019 |
Bestenliste nach 100 Sendungen

abstimmen    (Sonntag ab 17 Uhr bis Donnerstag, 24 Uhr)
.

Die historischen Hitparaden im Hessischen Rundfunk

Die historischen Hitparaden im Westdeutschen Rundfunk

youfm Playlist  (2012-2020)
Rückblick Top 10

Sonntag, 5. Juli 2020    (Stand um 12 Uhr)

Platz

VW T Titel - Interpret

Woche

Punkte
1. 2. Blinding lights - The Weeknd 30 515 571
2. 1. Control - Zoë Wees 3 59
3. 4. Roses (Imanbek remix) - Saint JHN 23 421
4. For you - Sacropolis 1 17
5. 5. Mamacita - Black Eyed Peas feat. Ozuna 3 46
6. 20. Some say (Felix Jaehn remix) - Nea 12 142
7. Alane - Robin Schulz & Wes 1 14
8. 6. Kings and Queens - Ava Max 9 100
9. 13. Secrets - Regard & RAYE 4 28
10. 9. Love to go - Lost Frequencies, Zonderling 3 36
10. 7. Supalonely - Benee feat. Gus Dapperton 10 168

Rückblick Top 20 Platzierungen | Übersicht & Infoseite | Jahrescharts 2019

Aktuelle Top 100 | Info zum Voting
.

Die beliebtesten hr1-Songs  (2013-2020)
Rückblick Top 10

Sonntag, 5. Juli 2020    (Stand um 12 Uhr)

Platz

Titel - Interpret
1. Living in a ghost town - The Rolling Stones
2. Blinding lights - The Weeknd
3. In-a-gadda-da-vida - Iron Butterfly
3. Go your own way - Fleetwood Mac
5. You're so vain - Carly Simon
6. All you zombies - The Hooters
7. Don't let me down - Milky Chance & Jack Johnson
8. Keep me up - Michael Schulte
8. Life is for living - Barclay James Harvest
10. Don't you forget about me - Simple Minds
10. Superstition - Stevie Wonder

Rückblick alle Platzierungen | Übersicht & Infoseite | Bestenliste Neu & Oldies

Aktuelle Top 20
.

Externe Links

www.digiandi.de - Das Hörfunkarchiv   |   www.rias1.de - Soundbeispiele
 

Hessencharts bei Facebook | Albumcharts | Kontakt & Übersicht